rezepte

   Pastinakensuppe

pastinakensuppe

 
 Zutaten  Zubereitung
 

300g Pastinaken
2 Zwiebeln
1Knoblauchzehe
Olivenöl oder Butter
1 l Wasser
1 EL Suppenwürze
Salz und Pfeffer

   

Die Pastinaken waschen und schälen. Anschließend in Scheiben schneiden.
Zwiebel schälen und klein schneiden, Knoblauchzehe durch die
Knoblauchpresse drücken. Alles gemeinsam in etwas Öl oder Butter
anbraten (bis die Zwiebeln glasig sind).  Mit Wasser ablöschen und einen
EL Suppenwürze zufügen. Kochen lassen bis die Pastinaken weich sind.
Die Suppe pürieren und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Tipp:
Dünne Pastinaken scheiben in Öl frittieren. Diese Pastinakenchips als
Suppeneinlage servieren.
 

                                                   Für 4 Personen,  Zubereitungszeit: 40min
     
     
     
     
     

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.